bio

Marc Chesney, ist Professor für Finance an der Universität Zürich und ist Mitglied des Direktoriums des Instituts für Banking und Finance. Er studierte ursprünglich Mathematik in Paris an der Universität Diderot. Das Doktorat der Wirtschaftswissenschaften erlangte er an der Universität Genf und seine Habilitation an der Universität Sorbonne. Er war Research Fellow am „Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik“ (Collegium Helveticum) bis Ende 2011 und ist heute Mitglied der Trägerversammlung dieses Zentrums. Er ist Mitglied von Finance Watch und Kontrapunkt. Er ist Autor verschiedener Artikeln zu den Gefahren, die mit der Grösse und Komplexität der Finanzsphäre verbunden sind. Er ist auch Autor des Buches „Vom Grossen Krieg zur permanenten Krise“.

cours

Das liebe Geld - Finance im Alltag